Ran ans Kraut

Unkraut unerwünscht: Natürlich mögen es alle am liebsten ganz natürlich. Doch was, wenn die Natur sich in ihrem Wildwuchs zu sehr ausbreitet. Für viele ist es einfach nur unschön, mehr noch, es zerstört die teuren Zierpflanzen, den gepflegten Rasen und bringt einen damit zum Rasen…

Die Lösung: Lästiges Unkraut beseitigen Clevere ganz einfach mit einem Wildkrautflämmer. Statt mühsamem Zupfen wird das Unkraut hier mit dem Flammenstrahl, angefeuert mit Flüssiggas, verbrannt.

EMPFEHLUNG

TIPP

(K)ein Kraut
Bodendecker, Rindenmulch und Pflanzenfolie sind weitere, ergänzende Maßnahmen, um lästigem Unkraut an den Kragen zu gehen. Hauptsache die Chemiekeule bleibt außen vor – denn Gift versprühen war gestern.